Jahresarchiv 2019

VonMichael Prange

neue Mitgliedsanträge

Auf der vergangenen Mitgliederversammlung wurden neue Mitgliedsbeiträge beschlossen.

Du bist bereits Mitglied und möchtest deinen Beitrag ändern? Dann füll einfach den neuen Mitgliedsantrag aus!

Du bist noch kein Mitglied, möchtest aber eins werden? Dann füll einfach den neuen Mitgliedsantrag aus!

VonMichael Prange

2019-03-06 Planungstreffen

Das Protokoll ist wie immer auf GitHub zu finden: 2019-03-06 Planungstreffen

VonOlaf Koenig

Repaircafé erfolgreich gestartet

Mit großem Besucherandrang haben wir am 02.03.2019 unser erstes Gütersloher Repaircafé gestartet.
Gleich von Beginn an war der Andrang so groß, dass wir selbst etwas davon überrascht waren. Mit zusätzlicher Unterstützung von bereits erfahrenen Mitarbeitern des Bielefelder Repaircafés (vielen Dank dafür noch einmal an dieser Stelle) lief jedoch alles in geordneten Bahnen und jeder Besucher kam zum Zuge.
Insgesamt wurden in den 3 Stunden 18 verschiedene Geräte untersucht.
Sechs davon konnten bereits vor Ort ganz repariert oder zumindest die Hauptfunktion wieder hergestellt werden. Bei einigen Geräten wurden zumindest schon einmal der Defekt lokalisiert, so dass von den Eigentümern nun entsprechende Ersatzteile bestellt werden können.
Ein paar Geräte, wie z. B. ein „bewässerter“ Verstärker waren leider auch unrettbar für die Nutzung verloren.
Besonders ärgerlich: Ein Staubsauger mit defektem Kabeleinzug, der sich nicht öffnen ließ, ohne dabei das Gehäuse zu zerstören.
Das zeigt, dass viele Hersteller ihre Geräte inzwischen bewusst so konstruieren, dass diese nach Ablauf der Garantie kaputtgehen und dann nicht repariert werden können.
Dies bedeutet in unseren Augen Verschwendung wertvoller Ressourcen und Förderung sinnloser Müllproduktion. Wir empfehlen daher, beim Kauf von Elektrogeräten u. a. darauf zu achten, dass das Gerät mit möglichst mit gebräuchlichen Werkzeugen zu öffnen und zu reparieren ist.
In diesem Sinne unterstützen wir die Ziele der Initiative „Recht auf Reparatur“.

Unser Repaircafé wird selbstverständlich weiter fortgesetzt.
Jeden ersten Samstag im Monat nehmen wir alle möglichen defekten Geräte unter die Lupe und schauen, ob eine Reparatur nicht doch noch möglich ist.
Auch während der „Nacht der Bibliotheken“ am 15.03.2019 sind wir von 16.00 bis 22.00 Uhr zu jeder Reparatur bereit.
In diesem Sinne freuen wir uns auf jeden Besucher!

VonMichael Prange

Mitgliederversammlung 2019

Unsere ordentliche Mitgliederversammlung hat stattgefunden. Das Protokoll dazu ist auf GitHub zu finden.

VonLeon Farchau

Links zu befreundeten Institutionen

Forum Erneuerbare Energien: FEE-OWL

Freie Software und Bildung: https://fsub.schule.de

Freifunk Kreis Gütersloh: https://freifunk-kreisgt.de

Statdbibliothek Gütersloh: https://www.stadtbibliothek-guetersloh.de

Achtung:
Für die Inhalte der verlinkten Websites sind deren Betreiber voll selbst verantwortlich. Deren Inhalte werden von uns nicht kontrolliert oder beeinflusst und geben daher nicht unbedingt in allen Punkten die Ansichten oder Ziele des Vereins makerspace-gt e. V. wieder.

VonLeon Farchau

Wunschliste

Wir sind natürlich noch nicht komplett ausgestattet, einige Sachen die wir noch gut gebrauchen können und gerne auch als Neu- oder Gebrauchtspende annehmen, sind:

  • Lötstation (-en) / -Absaugung (-en)
  • Akkuschrauber
  • Trennschleifer
  • Hand- / Tischkreissäge / Kappsäge
  • Dekupiersäge
  • Monitore
  • Notebooks
  • ein Laserdrucker
  • Lasercutter
  • Fräse
  • Schutzgasschweißgerät
VonLeon Farchau

Mitglied werden

Du möchtest gerne Mitglied werden?
Dazu musst Du zunächst den Mitgliedsantrag herunterladen und ihn ausfüllen.
Anschließend kannst Du ihn uns unterschrieben geben und Du bist Mitglied – Herzlich Willkommen!

Downloads:
Mitgliedsantrag

VonLeon Farchau

Wie kann ich Helfen?

Du kannst uns auf vielfältige Weise unterstützen.
Passiv und / oder aktiv.

Zunächst geht das natürlich mit Spenden verschiedener Art:

  • Einfach eine Spende auf unser Vereinskonto überweisen. Spendenquittung stellen wir auf Wunsch natürlich aus.
  • Unterstütze uns auf WeCanHelp und smile.Amazon bei deinen Online-Einkäufen, ohne dass Du mehr zahlen musst.
  • Über neue Geräte und Maschinen freuen wir uns immer, siehe dazu auch in der Wunschliste nach, da stehen die dringendsten Sachen drin.
    Melde dich einfach per E-mail an unsere Vereinsadresse info@makerspace-gt.de, dann holen wir gerne ab, was du uns geben möchest.

Du kannst uns gerne auch persönlich unterstützen, wir brauchen noch dringend kostenlose Hilfe bei verschiedenen organisatorischen Aufgaben und bei bestimmten Aktionen:

  • Hilfe bei der Vereinsbuchhaltung (wir sind da alle nicht sehr bewandert)
  • Wir bräuchten noch einige Reparateure für unsere regelmäßigen Repaircafés
  • Referenten für interessante workshops sind gerne immer willkommen

Zu allen Punkten melde dich am besten ebenfalls unter info@makerspace-gt.de, wir melden uns dann umgehend zurück.

VonLeon Farchau

Downloads

Hier wird es Links zu allerhand Downloads geben!

VonLeon Farchau

Unsere Ausstattung

Bisher gehört dem Verein wir folgende Ausstattung

  • Arbeitstische mit abgesicherten Elektro- / Elektronikarbeitsplätzen
  • Zwei 3D-Drucker
  • Lötstation / -Absaugung
  • Oszilloskop
  • regelbare Netzteile
  • Multimeter
  • diverse Elektronikbauteile (z. T. Arduino-kompatibel)
  • Zubehör zur Platinenherstellung
  • diverse Handwerkzeuge
  • Proxxon-Dekupiersäge
  • Brennofen (z. B. zum Emaillieren)
  • Standbohrmaschine
  • Elektroschweißgerät
  • ständiger Nachschub an Kunststoffplatten in verschiedenen Größen und Stärken ist möglich