Jahresarchiv 2019

VonLeon Farchau

Links zu befreundeten Institutionen

Forum Erneuerbare Energien: FEE-OWL

Freie Software und Bildung: https://fsub.schule.de

Freifunk Kreis Gütersloh: https://freifunk-kreisgt.de

Statdbibliothek Gütersloh: https://www.stadtbibliothek-guetersloh.de

Achtung:
Für die Inhalte der verlinkten Websites sind deren Betreiber voll selbst verantwortlich. Deren Inhalte werden von uns nicht kontrolliert oder beeinflusst und geben daher nicht unbedingt in allen Punkten die Ansichten oder Ziele des Vereins makerspace-gt e. V. wieder.

VonLeon Farchau

Wunschliste

Wir sind natürlich noch nicht komplett ausgestattet, einige Sachen die wir noch gut gebrauchen können und gerne auch als Neu- oder Gebrauchtspende annehmen, sind:

  • Lötstation (-en) / -Absaugung (-en)
  • Trennschleifer
  • Hand- / Tischkreissäge
  • Notebooks
  • Fräse
  • Schutzgasschweißgerät
VonLeon Farchau

Mitglied werden

Du möchtest gerne Mitglied werden?
Dazu musst Du zunächst den Mitgliedsantrag herunterladen und ihn ausfüllen.
Anschließend kannst Du ihn uns unterschrieben geben und Du bist Mitglied – Herzlich Willkommen!

Downloads:
Mitgliedsantrag

VonLeon Farchau

Downloads

Hier wird es Links zu allerhand Downloads geben!

VonLeon Farchau

Unsere Ausstattung

Bisher gehört dem Verein folgende Ausstattung:

  • Arbeitstische mit abgesicherten Elektro- / Elektronikarbeitsplätzen
  • mehrere PC’s
  • Zwei 3D-Drucker
  • Lötstation / -Absaugung
  • Oszilloskop
  • regelbare Netzteile
  • Multimeter
  • diverse Elektronikbauteile (z. T. Arduino-kompatibel)
  • Zubehör zur Platinenherstellung
  • diverse Handwerkzeuge
  • Proxxon-Dekupiersäge, Kappsäge, Stichsäge
  • Brennofen (z. B. zum Emaillieren)
  • Standbohrmaschine
  • Elektroschweißgerät
  • sw-Laserdrucker
  • ständiger Nachschub an Kunststoffplatten in verschiedenen Größen und Stärken ist möglich

In Kürze wird ein Lasercutter angeschafft und installiert (eine entsprechende Förderung ist bereits da).
Die Vorbereitungen dafür laufen bereits.

VonLeon Farchau

Räume

Die Weberei

Seit Dezember 2019 wohnt der Makerspace Gütersloh in der Weberei. Unseren Vereinsraum findet ihr im ersten Stock, direkt über dem Restaurant. Hier verwirklicht ihr eure Projekte!

Stadtbibliothek Gütersloh

An jedem 1. Samstag im Monat findet das Repair Café des Makerspace im Digitalen Werkraum in der Stadtbibliothek Gütersloh statt. Dieser befindet sich im zweiten Stock.

VonOlaf Koenig

Platinen selbst herstellen

Hallo Maker,

am Samstag, den 09.03.19 wollen wir testen, ob die Bastelräume im Keller der Bibliothek die Möglichkeit hergeben, eigene Platinen herzustellen. Das benötigte Material sowie die erforderlichen Werkzeuge sind komplett vorhanden.
Wer also interessiert ist und möglicherweise selbst eine Platine herstellen möchte, sollte sich am Samstag gegen 10.00 Uhr bei uns einfinden. Die Vorlage für die Platine sollte als Laserdrucker-Ausdruck auf einem dünnen Illustrierten-Papier (z.B. „prisma“) mitgebracht oder vorab als .jpg an unsere Vereins-E-mail (info@makerspace-gt.de) gesendet werden.

Also dann, bis Samstag!  🙂

VonMichael Prange

Repair Café ab März auch in Gütersloh

Hallo Maker,

nach der etwas ruhigeren Weihnachtszeit geht es jetzt wieder mit großen Schritten weiter voran.
Am 02.03.2019 werden wir unser erstes Repaircafé anbieten. Das Angebot wird ab dann an jedem ersten Samstag im Monat stattfinden. Ort des Geschehens ist der 2. Stock der Stadtbibliothek Gütersloh, dort wo auch regelmäßig unsere Makertreffen stattfinden.
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher, deren defekte Geräte wir gemeinsam zu neuem Leben erwecken können – kostenlos (Spenden sind natürlich gerne willkommen).
Auch wer Interesse hat, uns an diesen Repairtagen als Reparateur zu unterstützen, sollte uns gerne ansprechen.
Wer weitere Reparatur-Initiativen finden möchte, kann diese hier finden:
https://www.reparatur-initiativen.de/makerspace-gt

VonMichael Prange

Feinstaubwerte auch in Gütersloh spitze!

Jetzt am Samstag geht es los. Unser erster Vorbereitungstermin zum Feinstaub- und Klima-Messprojekt steht an.

Worum es geht könnt ihr der Pressemitteilung der Bürgerinitiative Energiewende Gütersloh nachlesen.

Oder ihr erfahrt es indem ihr einfach vorbeikommt: Samstag, 12. Januar 2019, 11:00 Uhr in der Stadtbibliothek Gütersloh.